Raspberry Pi OS Größenänderung der MicroSD Karte

Irgendwann wird es auch dir passieren: Auf der MicroSD Karte deines Raspberry Pi geht der freie Speicher aus. Wie du eine Größenänderung der Karte vornimmst, zeige ich dir in diesem Post. Größenänderung Es gibt eigentlich nur zwei Fälle: Ich spoiler dich schon mal: der erste Fall ist der einfachere. Material Was du für dieses Praxisbeispiel … Weiterlesen

Power over Ethernet

Raspberry Pi mit offiziellem PoE (Power over Ethernet) HAT

Power over Ethernet (PoE) bietet die Möglichkeit, die Stromversorgung und die Netzwerkanbindung des Raspberry Pi über ein Kabel zu realisieren. Hardware Neben einem Raspberry Pi 4B oder 3B benötigst du ein PoE HAT, dass den Strom von dem quadratischen vier-poligen Pins neben der Ethernet Buchse zum +5V Pin der GPIO Leiste leitet. Dazu brauchst du … Weiterlesen

I²C

I²C (Inter-Integrated Circuit) (gesprochen aɪ skwɛərd ˈsiː oder aɪ tuː ˈsiː) ist ein Kommunikationsprotokoll zwischen verschiedenen Schaltungsteilen. Es wurde vor über 40 Jahren von Philips entwickelt und ist inzwischen zum Industriestandard geworden. Auch der Raspberry Pi 4 unterstützt dieses serielle Protokoll. Es wurde so gebaut, dass man möglichst wenig Verbindungen zwischen zwei Komponenten zur Kommunikation … Weiterlesen

Logical Volume Manager

Der Logical Volume Manager (LVM) löst ein Problem, dass jeden von uns irgendwann auf irgendeinem Computersystem ereilt: Auf einer Partition geht der Speicherplatz zur Neige. Mit Glück kannst du genügend Platz durch Löschen unbenötigter Daten freiräumen., sonst bleibt dir meistens nichts anderes übrig, als einen weiteren Datenträger anzuschließen oder den Datenträger neu zu partitionieren und … Weiterlesen

Breadboard

Ein Breadboard (deutsch: Steckbrett) dient dazu, elektronische Bauelemente zu befestigen und elektrisch miteinander zu verbinden. Aufbau eines Breadboards Auf dem Foto siehst du, dass ein Breadboard aus einer Matrix von Löchern besteht. In den Löchern befinden sich Federkontakte, die elektrische Bauelemente festhalten können. Zunächst fallen am oberen und unteren Rand die beiden Reihen auf, die … Weiterlesen

DietPiOS

DietPiOS versteht sich als leichtgewichtige Alternative zu Raspberry Pi OS. Es basiert ebenso auf Debian und enthält zunächst nur die nur notwendigen Software Pakete, daher belegt es nur wenig Platz auf der Speicherkarte. Download und flashen Zunächst musst du dir das aktuelle Image von der ofiiziellen Website http://dietpi.com/#download herunterladen. Die Datei ist mit z7 komprimiert, … Weiterlesen

Übertaktung

Grundlagen Jeder Prozessor arbeitet mit einem gewissen Takt in dem er Befehle abarbeitet. Je höher der Takt, desto höher die Arbeitsgeschwindigkeit der CPU. Mit Übertaktung lässt sich ggf. etwas Geschwindigkeit aus der CPU herauskitzeln. Aktuelle Frequenz Um die aktuelle Frequenz festzustellen rufst das Programm neofetch auf, dass wir bei der Einrichtung des Raspberry Pi installiert … Weiterlesen

Docker

Docker ist eine Software, die den seit einiger Zeit in Schwung gekommenen Trend zur Virtualisierung von Computersystemen auch auf dem Raspberry Pi möglich macht. Virtualisierung Die Virtualisierung eines Computers erlaubt es, einen physischen Computer (deinen Raspi) in mehrere virtuelle, software emulierte Rechner zu unterteilen. Vor 25 Jahren war so etwas nur millionenteuren Grossrechnern vorbehalten. Inzwischen … Weiterlesen

Wartungsarbeiten am Raspberry Pi

gelber Bautruppzug bei Wartungsarbeiten am Gleis

Wartungsarbeiten Wie bei jedem anderen Computersystem gibt es auch beim Raspberry Pi regelmäßige Wartungsarbeiten, die erledigt werden müssen, um ihn betriebssicher zu halten.Insgesamt benötigt ein Raspberry Pi relativ wenig Aufmerksamkeit bei der Wartung. Betriebssystem Upgrade Die verschiedenen installierten Pakete von Raspberry Pi OS erscheinen ständig in neuen Programmversionen und können mit den Kommandos aktualisiert werden. … Weiterlesen

Backup

„Kein Backup, kein Mitleid!“, sagen Experten. Was etwas zynisch klingt, trifft den Nagel aber auf den Kopf. Wer nicht regelmässig Sicherheitskopien seiner Daten erstellt, handelt grob fahrlässig und ist selber schuld. Du solltest unbedingt die Backupregeln berücksichtigen. Ich möchte dir hier verschiedene Backup-Möglichkeiten für deinen Raspi vorstellen und nahelegen, dies zu beherzigen. Dann verliert eine … Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner